Faszination Wassergarten – Ideen für Ihre Gartengestaltung – Die Gartengestaltung mit Wasser und Licht verwandelt Ihren Garten in Ihre ganz persönliche Freizeitoase

Der Garten – Insel der Erholung und Ihre ganz persönliche Freizeitoase

Gerade in den angenehmen Sommermonaten wird der Garten ausgiebig als zusätzlicher Wohnraum an der frischen Luft genutzt.

Wasser im Garten – Einfach wohlfühlen, abschalten und genießen.

Der Garten dient zum ruhigen, entspannten Lesen oder auch als ganz besonders angenehmer Arbeitsplatz.

Im Sommer ist der Garten der willkommene Treffpunkt für Freunde und Familie, Wohn- und Esszimmer zugleich.

Faszination Wassergarten – Gartengestaltung mit Wasser

Wasser ist im Garten stets ein Quell der Freude.



Wenn sich die Sonne am Abend langsam senkt, bricht für viele die wirklich schöne Zeit im Garten an.

Jetzt trifft man sich zum Grillabend oder zu romantischen Stunden zu zweit.

Denn mit Wasser und Licht ist Ihr Garten ein kleines Stück vom Paradies.

Wunderbare Wasserwelten – Auch in Ihrem Garten

Wunderbare Wasserwelten können in jedem Garten einfach, leicht und individuell verwirklicht werden.

Hohe Bäume und Sträucher im hinteren Teil des Gartens – von unten nach oben – durch leistungsstarke Strahler gekonnt in Szene gesetzt, sorgen für die perfekte Kulisse.

So wird Ihr Wassergarten zu einem leuchtenden Mittelpunkt und Ihr Gartenteich zu einem glitzernden Meer.

Die Bewegungen der Wasserspiele sorgen für einzigartige Lichtspiele.

Faszinierende Effekte mit Wasser und Licht

Aber es braucht nicht zwingend große Gartenflächen mit aufwändigen Installationen.

Mit raffinierten Produktideen können sie faszinierende Effekte mit Wasser und Licht erzielen und ein beeindruckendes Ambiente schaffen.

Edelstahl Wasserfall – ein edles Designobjekt im Wassergarten

Zum Beispiel mit dem Oase Waterfall, ein edles Designobjekt für Gartenteich, Terrasse und Garten. 30, 60 oder 90 cm breit fällt Wasser über hochwertigen Edelstahl in die Tiefe


wasserfall edelstahl im wassergarten
Modern und stilvoll – Waterfall-Set 30


Ein Wasserfall aus Edelstahl ist ein wahrer Blickfang in jedem Wassergarten. Ob als Stehle eingesetzt oder verbaut in eine Mauer…

Schaumsprudler – ein zeitloses Wasserspiel für jeden Wassergarten

Ein zeitloses Wasserspiel für jeden Gartentyp bietet ein Schaumsprudler.

Feine Luftblasen erzeugen ein kontrastreiches, lebendig sprudelndes Wasserbild, das Sie durch eine individuelle Beleuchtung untermalt können.

Oase Wassergarten – eine spannende Entdeckungsreise

Die Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre persönliche Gartenwelt sind natürlich vielfältig und variieren je nach Platzangebot.

Wenn Sie mehr Lust auf die faszinierende Schönheit von Wasser und Licht in Ihrem eigenen Garten haben, dann gehen Sie doch einmal auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Oase Gartenwelten auf.

Hier der Link:  „www.oase-gartenwelten.com“.

Lassen Sie sich dort begeistern und inspirieren.

Vielfältige Gartengestaltung mit Wasser und Licht

Erleben Sie eine erlebnisreiche Bilderwelt und entdecken Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten mit Wasser und Licht in einem Wassergarten.

Mit den Wasserideen von Oase werden Garten und Terrasse zu Ihrem ganz persönlichen Wohlfühlraum.

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:
>> Ein Wasserfall aus Edelstahl selbst für kleine Teiche
>> Wasserfälle für Garten, Terrasse und Gartenteich

>> Ratgeber Teichbeleuchtung – Teichleuchten für Gartenteich und Teichrandgestaltung

Top-Thema Schwimmteich – Ob Sie einen Schwimmteich selber bauen oder den Schwimmteichbau einer Fachfirma anvertrauen – Schwimmteiche bieten Wellness und Erholung im eigenen Garten

Urlaubssaison im eigenen Garten – Allein, zu zweit oder mit der Familie – Eintauchen in das frische Nass

Was ein Schwimmteich für Sie bedeuten kann

Abkühlung an heißen Sommertagen oder nach einem Saunagang.

Wohltuende Bewegung bei sanften Schwimmzügen. Die Sinne spürbar beleben.

Oder ganz einfach die "Seele baumeln lassen". Neue Kraft tanken.

Schwimmteich – Lebensqualität im eigenen Garten

Mit Ihrem eigenen Schwimmteich holen Sie sich ein wunderbares und nachhaltiges Stück Lebensqualität in den eigenen Garten.



Genießen Sie traumhafte Erholung und ungetrübten Badespass, wann immer es Ihnen Ihre Zeit erlaubt.

Ganz ohne zeitraubende An- und Abreisen an hektischen Flughafen-Gates oder überfüllte Straßen und Schwimmbädern.

Mit Oase Schwimmteichen genießen Sie das erfrischende Gefühl von naturnah gereinigtem Wasser in aller Ruhe im eigenen Heim, wo Sie ganz Sie selbst sein dürfen.

Schwimmteiche – Ihre Vorteile

Denken Sie an die enormen Vorteile, die ein Schwimmteich in Ihrem eigenen Garten hat:

  • Anders als ein kurzer Sommerurlaub hat ein Schwimmteich das ganze Jahr über Saison
  • Wird auch im Winter nicht entleert
  • Bietet einen natürlichen Blickfang
  • Das Erscheinungsbild wechselt mit den Jahreszeiten

Schwimmteiche selbst in kleineren Gärten

Sorgfältig auf Ihre Ansprüche und Verhältnisse geplant integriert sich Ihr Schwimmteich harmonisch in Ihren Garten, berücksichtigt die Architektur Ihres Hauses oder setzt bewusst Akzente.

Selbst in kleineren Gärten lassen sich so individuelle und stilvolle Urlaubsparadiese verwirklichen.

Schwimmteichreinigung und Pflege

Mir der innovativen Teichtechnik von Oase gestaltet sich die Schwimmteichreinigung und Pflege komfortabel.

Ein Oase Schwimmteich ist einfach eine wunderbare Einladung in die Natur, eine Bereicherung für Ihren Garten und Ihr Leben, "Hingucker" und Erlebniswelt zugleich.

Schwimmteich-Info im Teichreport special

Weitere detaillierte Infos zu Schwimmteichen finden Sie im Teichreport special: "Große Zierfisch-, Koi- und Schwimmteiche"

Teichreport special Schwimmteiche Teichreport special

"
Große Zierfisch-, Koi- und Schwimmteiche"

28 Seiten

Infos zu Planung und Bau eines Modul-Filtersystems!

Den Link zum Gratis-Download finden Sie rechts oben…

Eine Übersicht über alle bisher erschienen Teichreporte finden Sie >> hier

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:
>> Impressionen aus dem Gartenteich
>> Gartenteich trifft Kunst – Das Schwimmbiotop von Nanu Mazuku

Oase Living Water – Impressionen aus dem Gartenteich – Image Video Film und Gartenteich Bilder Galerie unseres Lieferanten für Teichtechnik, Teichpumpen und Teichfilter, der Oase GmbH aus Hörstel-Riesenbeck

Als Premium-Anbieter für Wassergartenprodukte ist es der Anspruch von Oase Teichbesitzern als kompetenter Partner rund um das Thema Wassergarten zur Verfügung zu stehen.

Clevere Produkte durch innovative Ideen

Jedes Jahr gelingt es Oase Living Water immer wieder innovative Ideen in clevere Produkte umzusetzen. Perfekte Wassergarten- und Gartenteichprodukte kommen vor allem aus den Kernkompetenzen „Filter- und Bachlaufpumpen“ und „Teichfilter-Systemlösungen“.

Tolle Produkte für beigeisterte Teichfans

Aber auch aus den Sortiments-Bereichen „Wasserspiele und Wasserspielpumpen“, „Filter und Belüfter“, „Reinigen und Pflegen“, „Teichbau und Dekoration sowie „Illumination und Strom“ überrascht Oase den begeisterten Teichfan immer wieder mit tollen Produkten.

Wunderbare Wasserwelten

Wunderbare Wasserwelten können in jedem Garten einfach, leicht und individuell verwirklicht werden – kommen Sie mit auf eine traumhafte Entdeckungsreise und lassen Sie sich begeistern!



Impressionen aus der Wassergarten-Welt der Oase GmbH – Oase Living Water


Impression aus dem Gartenteich: Belebung


Impression aus dem Gartenteich: Inspiration


Impression aus dem Gartenteich: Stimulation


Impression aus dem Gartenteich: Faszination


Impression aus dem Gartenteich: Eintauchen


Impression aus dem Gartenteich: Kraft


Impression aus dem Gartenteich:  Energie


Impression aus dem Gartenteich: Abschalten


Impression aus dem Gartenteich: Regeneration


Impression aus dem Wassergarten: Entspannung


Impression aus dem Lake Management: Magie


Impression aus der Fountain Technologie: Ästhetik


 Impression aus der Fountain Technologie: Licht


 Impression aus der Fountain Technologie: Design


Jürgen Saladin

www.Teichreport.de

verwandter Beitrag:

>> Oase Living Water Hausmesse – Blick hinter die Kulissen

Wasserspeier Gargoyle – Handgefertigte Wasserspeier für den Gartenteich aus dem Atelier Andrea Wenzel – Gargoyles aus frostfestem Steinguß

Ein Gefühl von Mystik und Nostalgie erschaffen die Wasserspeier vom Atelier „Haus & Gartenobjekte Andrea Wenzel“ und erwecken den Garten – durch Wasserspeier an Gartenwänden und Mauern oder durch Wasserspeier direkt am Gartenteich – zum Leben.

Fabelhafte Skulpturen mit viel Liebe zum Detail

Mit viel Liebe zum Detail schafft die Künstlerin fabelhafte Skulpturen, jede ein Unikat für sich.

Die steinernen Speier, auch Gargoyles genannt, bestechen durch handwerkliche Feinheiten, welche jedes Gesicht lebendig erscheinen lässt.

Wasserspeier – Gestaltungselement für den Garten

Immer mehr Gartenliebhaber lassen sich inspirieren und integrieren die Wasserspeier aus Stein (Gargoyles) in ihrem Garten.

  • als Heckenschmuck
  • als Brunnen-Springbrunnen
  • oder an der Gartenmauer.

Gargoyles als Wasserspeier für den Gartenteich

Sehr beliebt sind die Gargoyles auch als Gestaltungselement für den heimischen
Gartenteich als belebendes Element.

Die Wasserspeier sind aus frostfestem Steinguss und daher sehr massiv gearbeitet. Als Beispiel hier der Wasserspeier „Vino“, mit dem Maßen 30 x 24 x 9 cm.

gargoyle wasserspeier vino fuer den gartenteich atelier wenzelWasserspeier Vino


Alle Gargoyle Wasserspeier handgefertigt

Andrea Wenzel entwirft und fertigt alle diese Gargoyle-Wasserspeier selbst in München in Ihrer Werkstatt.

Neben den Kleinserien entwirft und fertigt Frau Wenzel auch noch Einzelstücke für Ihre Kunden. Wenn es mal etwas Besonderes werden soll…

Nicht nur Gargoyles: Wasserspeier Fisch

Der Wasserspeier Fisch stammt aus der ersten Stunde der Wasserspeiergestaltung

– 31 x 18 cm
– Steinguss in Kugelform

gargoyle wasserspeier horn fuer den gartenteich atelier wenzel
Wasserspeier Fisch


Wasserspeier auch für größere Teiche

Der Wasserspeier Horn hat das imponierende Maß von fast 40 cm und bringt bei einer Stärke von 15 cm, einige Kilos auf die Waage.

Das Spundloch kann hier bis auf ca 3 cm vergrößert werden. Damit eignet er sich auch bestens für größere Teiche und Anlagen.

wasserspeier horn fuer den gartenteich atelier wenzel
Wasserspeier Horn – auch für größere Teiche


Wasserspeier Wind – ein Bestseller

Der Wasserspeier Wind ist am längsten im Sortiment des Atelier Wenzel und gefällt nach wie vor mit seinen aufgeblasenen Backen.

– 20 x 18 cm
– Frostfester Steinguss

gargoyle wasserspeier horn fuer den gartenteich atelier wenzel
Wasserspeier Wind


Über das Atelier Andrea Wenzel:

Im Atelier von Andrea Wenzel finden Sie handgefertigte Gartenkunst aus der eigenen Werkstatt. Durch die Fertigung von Kleinserien entstehen unikatartige Gartenobjekte zu günstigen Preisen.

Sonnenuhren, Wasserspeier und Objekte in Ammonitenform spielen im Atelier eine große Rolle.

Noch mehr Infos und Kontakt: http://www.wasserspeier.org

Pressemitteilung: „Diese Wasserspeier findet man nicht an jeder Ecke“

Ich danke Andrea Wenzel für die schönen Bilder und Ihre Erlaubnis, diesen Beitrag im Rahmen unseres Teichreport-Blogs zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin


Ähnliche Beiträge:

>> Gartenteich trifft Kunst – Das Schwimmbiotop von Nanu Mazuku

Gartenteich Home-Story – Teichpumpenreinigung am heißesten Tag des Jahres – Von Moderlieschen, Stichlingen, Snoopy, Fridolin und Charly…

…heute in diesem Blogartikel mal eine „kleine Home-Story“ direkt aus unserem eigenen Gartenteich…

Sonntag, der 19. August war nach übereinstimmenden Aussagen der Wetterstationen der heißeste Tag dieses Jahres.

Anstatt im überfüllten Schwimmbad oder an einem menschenüberfluteten Baggersee – mit weniger Platz als eine Ölsardine – in der heißen Sonne zu brutzeln, blieben wir an diesem Sonntag einfach zu Hause.

Ich saß ganz entspannt am Gartenteich, als ich plötzlich bemerkte, daß sich das Filtergehäuse der Aquamax Teichfilterpumpe etwas zugesetzt hatte.

Tauchgang bei 38 Grad

Im Frühjahr oder Herbst wäre ich die Sache wohl anders angegangen, aber bei Temperaturen von 38 Grad war ein Tauchgang jetzt genau das Richtige!


Bitte beachten: Ziehen Sie immer alle Netzstecker der elektrischen Geräte, bevor Sie im Wasser arbeiten, oder in Ihren Teich gehen.

Ich zog als erstes die Stecker von der Teichpumpe und der UVC-Leuchte aus dem Stecker, luchste meiner Frau noch eine Spülbürste für die Pumpenreinigung ab und legte los…


teichpumpenreinigung im gartenteich ja oder nein
Was ist denn mit der Teichpumpe los?


Abschied von Snoopy – Für immer?

Kurz nach dem ich im Gartenteich war, kam auch schon unser – extrem wasserscheuer – Snoopy.

Ihm war die Sache schon etwas unheimlich…


teichpumpenreinigung im gartenteich abschied von snoopy
Wasserscheu aber treu – unser Snoopy…


Er fragte sich wohl, ob er mich je wiedersehen würde.

Schließlich tummelten sich in den „Tiefen des Ozeans“ lebhafte und extrem agile Moderlieschen. Auch einige Exemplare des dreistacheligen Stichlings hatte Snoopy schon bei der Brutpflege beobachtet…

Der coole Fridolin

Völlig unbeeindruckt – eher genervt – beobachtet unser Fridolin in sicherem Abstand zwischen den Gräsern das ganze Geschehen.


teichpumpenreinigung im gartenteich der coole fridolin
…hoffentlich verschwindet der bald wieder.


Bisher war er die Nummer eins im Teich. Sollte sich dies jetzt ändern?

Mal abwarten…

Teichpumpe anvisieren – Luft holen – und…


teichpumpenreinigung im gartenteich teichpumpe anvisieren
Teichpumpe anvisieren…


…schon geht’s hinunter!


teichpumpenreinigung im gartenteich teichpumpe heraufholen
…und runter geht’s in die Tiefen des Ozeans.


Entwarnung – Nur ein kleiner Film von Fadenalgen

Schon beim ersten Mal hat es geklappt. Ein leichter Film von Fadenalgen hatte sich über das Pumpengehäuse gelegt.

Ich konnte die Aquamax-Pumpe ganz leicht mit der Hand von den Fadenalgen befreien. Die Spülbürste kam nicht zum Einsatz und ich konnte Sie unbenutzt zurück geben…


teichpumpenreinigung im gartenteich teichpumpe reinigen
Nur ein leichter Fadenalgenfilm – die Bürste kommt nicht zum Einsatz


Durch die sehr heißen Tage in den letzten Wochen war die Verdunstung sehr groß.

Ich musste bisher dreimal das Teichwasser nachfüllen, indem ich mit dem Gartenschlauch Wasser aus der Wasserleitung einließ.

Da mit dem Leitungswasser auch immer Phosphate mit in den Teich kommen konnten sich einige Fadenalgen entwickeln.

Die Phosphor-Problematik bei Trinkwasser

Trinkwasser enthält stets auch Phosphat – neben Licht und Wärme der dritte wesentliche Faktor für das massenweise Wachstum der Algen.

Die Phosphat-Belastung unseres Trinkwassers ist sehr gering und für uns Menschen absolut unbedenklich. Aber für Algen…

Schauen wir uns einmal die Zahlen an:

Der behördliche Grenzwert liegt bei 6,5 mg pro Liter (Fragen Sie doch einmal nach). Dieser Wert wird von den Wasserwerken in der Regel deutlich unterschritten aber…

…diese sehr geringe Phosphat-Konzentration ist für die Algen geradezu ideal. Schon ab einem Wert von 0,035 mg Phosphat pro Liter ist mit stark vermehrtem Algenwachstum zu rechnen. Das ist lediglich ein Zweihundertstel des behördlichen Grenzwertes.

Manche Wasserversorger verstärken diesen Effekt noch durch Einbringung von zusätzlichem Phosphat in das Trinkwasser, da das Phosphat ein guter Korrosionsschutz für das Leitungsnetz ist, in dem es Kalkablagerungen verhindert.

Darüber hinaus ist das Wasser biologisch keimfrei, was Schwebe- und Fadenalgen maximalen Vorsprung bei der Aufnahme der verfügbaren Nährstoffe gibt.

Irreversible Phospatbindung durch SeDox

Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

Es war also wieder einmal an der Zeit mit dem Phosphatbinder SeDox den Algen ihren wichtigsten Nährstoff – das Phosphat – von der Speisekarte zu streichen.

Doch davon erzähle ich Ihnen in einem anderen Blogartikel…

Weitere Impressionen…

Ich nutzte die Gunst der Stunde und blieb noch einige Minuten zur Abkühlung im Teich. Bei 38 Grad eine echte Wohltat…


teichpumpenreinigung im gartenteich teichpumpe gereinigt
Noch „eine Runde schwimmen“ – Tut gut bei 38 Grad…


Der „automatische“ Garten – Eine Vision?

Nie mehr gießen – Nie mehr mähen – Klares Wasser im Teich, ohne viel Arbeit

Bevor ich wieder aus dem Teich stieg, schaute ich mich noch einmal um. Da kam gerade „Charly“ angefahren, der sicher, leise und umweltfreundlich unseren Rasen mäht.


teichpumpenreinigung im gartenteich erholung
Die Zukunft eingeholt – Der automatische Garten ist da…


Schön, was man heutzutage alles machen kann:

  • automatisch mähen mit dem Automower
  • automatisch bewässern mit Gardena
    – Pipeline
    – Sprinkler-System
    – Micro-Drip-System
  • klarer Gartenteich ohne viel Arbeit

Jürgen Saladin

Gartenteich, Bachlauf, Teichbrücke, Wasserfall und Wasserspiel – Ein Teichreport-Leser stellt seine „kleine Oase“ vor und erläutert Teichtechnik und Teichpflege

Teichreportleser Heino de Buhr schickte uns einige Bilder seiner sehr schön gestalteten Teichanlage, einen ausführlichen Bericht und seine Erfahrungen.

Mit seiner Erlaubnis geben wir diese Informationen im Rahmen dieses Blogartikels gerne an Sie weiter…


Heino de Buhr:

Guten Tag,

gerne erzähle ich Ihnen wie es um meinen kleinen Teich bestellt ist.


gartenteichanlage in der uebersicht
Die Teichanlage auf einen Blick


Gartenteich + Bachlauf

Der Teich ist ca. 4 x 3 Meter groß und nur 20 cm tief.

Daran angeschlossen ist ein Bachlauf von 8 Meter Länge und nur 10 cm Wassertiefe.


gartenteichanlage mit bachlauf
Über den Bachlauf führt eine Brücke


Probleme mit Algen…

Ich hatte 5 Jahre lang das Problem mit den Algen, auch weil das ganze voll der Sonne ausgesetzt war.

Jetzt habe ich einiges verändert:

1) Ich habe im flachen Bachlauf 50″ Drainagerohre verlegt, um das Wasser schnell und sicher zu transportieren.

Darüber habe groben Kies verteilt und Wasserpflanzen eingesetzt. Im Bachlauf selbst ist also kein Wasser mehr der Sonne ausgesetzt. Sieht jetzt wunderschön aus.


nilpferd am gartenteich
…auch diesem Kamerad gefällt es hier ausgezeichnet!


Der Bachlauf wird von einer eigenen Pumpe und angeschlossenem Druckfilter betrieben.

Die Pumpe läuft nur wenn ich zu Hause bin, also über eine Zeitschaltuhr automatisch für täglich 3 Stunden.

Das Wasser wird durch die Pflanzen und Filter gereinigt.


wasserfall am gartenteich
Auch ein kleiner Wasserfall ist integriert


Teichfilterpumpe im Dauereinsatz – so ist es richtig…

2) Der Kleine Teich hat eine eigene sehr sparsame kleine Pumpe mit Druckfilter. Die Pumpe läuft immer.

Für die Fische habe ich ein 200 Liter Fass außerhalb des Teiches eingegraben. Dort können sie hinein schwimmen und auch überwintern.


gartenteich mit glasklarem Wasser
Die „kleine Oase“ von Heino de Buhr…


Mit zusätzlichen Bakterien zu klarem Wasser

3) Seit ich dieses Jahr mir dazu das Lavaris Start-Set geholt habe, habe ich überhaupt keine Probleme mehr mit Algen. Zusätzlich hatte ich mir auch von Ihnen den Koffer für die Wasseranalyse mitbestellt.

Die Wasserwerte sind optimal. Alle 4-6 Wochen benutze ich Ihre Teichmittel und bin bis jetzt absolut begeistert.

Ich hätte das nie erwartet so in den Griff zu bekommen.

Ich schicke Ihnen ein paar Bilder mit von meiner kleinen Oase.

Weitere Impressionen…


wasserspiel im gartenteich
Integriertes Wasserspiel


wintergarten am gartenteich
Auch ein Wintergarten darf nicht fehlen


fass am gartenteich
Teichumrandung mit großen Steinen


goldfische im gartenteich
Die Goldfische fühlen sich sehr wohl


ein gartenteich ist eine kleine oase
Alle Pflanzen fügen sich harmonisch in die Anlage ein


Ich danke Heino de Buhr für die schönen Bilder und seine Erlaubnis, diesen Beitrag im Rahmen unserer Teichreport-Blogs zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin


Verwandte Beiträge:

>> Bernd Gollers – Von „Kalle dem Karpfen“ und „einer 50 Liter Tonne“
>> Gerhard Glombiewski – Irrungen und Wirrungen eines Teichbesitzers
>> Sybille Kinne – Ich habe wieder einen wunderbar klaren Teich
>> Peter Mayer – GFK-Becken vom Nachbarn
>> So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich
>> Wie ich den Gartenteich meines Schwagers von Fadenalgen befreit habe
>> Gartenteich trifft Kunst – Das Schwimmbiotop von Nanu Mazuku
>> Andreas Krappweis: Wie ein Oase Biotec 36 ScreenMatic Durchlauffilter eine klassische Teichbau-Problematik löste

Gartenteich trifft Kunst – Das Schwimmbiotop von Nanu Mazuku, einem der besten Baukünstler Österreichs

„So ein Schwimmbiotop haben Sie sicher noch nicht gesehen. Schauen Sie bitte die beiliegenden Bilder an.“

Nanu Mazuku – Bauen und Wohnen mit Kunst

Teichreportleser Nanu Mazuku – einer der besten Baukünstler Österreichs – hatte Recht. So etwas hatte ich wirklich noch nicht gesehen…


nanu mazuku gartenteich trifft kunst
Nanu Mazuku’s Schwimmbiotop


nanu mazuku gartenteich trifft kunst
…bei laufendem Wasserfall und gefülltem Becken


Oase Teichtechnik arbeitet zuverlässig im Hintergrund…

„Ich fahr mit 2 Profiskim 100 über 2 Profimax 30000 vom Pumpenschacht rauf aufs Dach. Ca. 2,7 mtr. zu den 2 Biotec Screenmatic 36 Teichfiltern und dann wieder zurück zum Bachlauf und Wasserfall.“


nanu mazuku gartenteich trifft kunst
Wasserfallkante per Laser eingemessen


„Da ich vor dem Bau skeptisch war ob die lasergemessene Wasserfallkante genug Power bekommt für eine ausreichende Wasserglocke hab ich zur Sicherheit noch drei 15000 Liter Teichpumpen eingebaut.“


nanu mazuku gartenteich wasserfall im detail
„Insgesamt blas ich 105000 Liter/Stunde übers Tempeldach“


Nanu Mazuku:

„Die Biotopanlage ist aus Dichtbeton gesponsert von Cemex. Meine künstlerischen Projekte werden von Wirtschaft und Industrie unterstützt.

Besonders hervorzuheben ist meine langjährig innovativ experimentelle Zusammenarbeit mit Fa. Sto in modernsten bauchemischen Belangen.“

Weitere Detailaufnahmen von Nanun Mazuku’s Schwimmbiotop


nanu mazuku gartenteich trifft kunst
Aufwändig bis ins letzte Detail…


„Im Becken befindet sich eine gemalte Unterwasserlandschaft mit vielen Meerestieren.“

nanu mazuku gartenteich trifft kunst
…gemalte Unterwasserlandschaft


„Im Bild unten links das Wasserspiel bei Tauwetter. Im rechten Bild die Wassereinspeisung für den Wasserfall.“


nanu mazuku gartenteich wasserspiel im schwimmteich

nanu mazuku gartenteich wasserfall einspeisung

nanu mazuku gartenteich trifft kunst
Auch im Winter ein Blickfang…


Weitere Impressionen aus Nanu Mazuku’s Kunsttempel


nanu mazuku kunsttempel


Blick ins Innere…


nanu mazuku kunsttempel

Fassadenmalerei


nanu mazuku kunsttempel


Kaminskulptur

nanu mazuku kunsttempel


Zaunrenovierung

nanu mazuku kunsttempel


Beispiel einer Auftragsarbeit – Brunnen am Schwimmteich


nanu mazuku auftragsarbeit brunnen am schwimmteich


nanu mazuku auftragsarbeit brunnen am schwimmteich


Über Nanu Mazuku:

Nanu Mazuku ist auf kreative Gestaltung Ihrer privaten wie beruflichen Lebensräume spezialisiert.

Die Optimierung Ihrer Wohn- und Lebensräume beeinflusst Ihr Wohlbefinden, Ihre Leistungsfähigkeit, wie auch die zwischenmenschlichen Beziehungen.

In seiner Kunst geht es um bewusste Schaffung von harmonischen Energiefeldern zwischen Mensch und dem „umgebenden Raum“.

Mazuku steht für individuelle Lebensraumgestaltung:

Nanu Mazuku bietet Ihnen Produkte, Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre individuelle Lebensraumgestaltung.

Er sieht seine Arbeit als kulturellen Beitrag für aufgeschlossene Wohnkultur.

Mazuku entwirft, plant und arbeitet mit verschiedensten Fachbetrieben zusammen, dadurch werden einzigartige Kreationen garantiert.

Durch seine künstlerischen Eingriffe erhalten Räume ein völlig neues, unverwechselbares Gesicht.

Noch mehr Infos und Kontakt: http://www.mazuku.at


Ich danke Nanu Mazuku für die schönen Bilder und seine Erlaubnis, diesen Beitrag in Teichreport’s Blog zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin www.teichreport.de


Verwandte Beiträge:

>> Bernd Gollers – Von „Kalle dem Karpfen“ und „einer 50 Liter Tonne“

>> Gerhard Glombiewski – Irrungen und Wirrungen eines Teichbesitzers

>> Sybille Kinne – Ich habe wieder einen wunderbar klaren Teich

>> Peter Mayer – GFK-Becken vom Nachbarn

>> So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich

>> Wie ich den Gartenteich meines Schwagers von Fadenalgen befreit habe

Gartenteich-Anlage selbst erstellt – Zwei Gartenteiche mit einem Mini-Bachlauf verbunden – Passende Teichtechnik verhindert Algenbildung

Dies ist ein Gastbeitrag von Teichreportleser Ulrich R., der im Selbstbau eine tolle Teichanlage erstellt hat. Mit der passenden Teichtechnik und geschickter Teichpflege hat er relativ wenig Arbeit mit seinem Gartenteich.

Da macht es Spass bei einem „Absacker“ das quirlige Teichleben von der Terrasse aus zu beobachten…


Unsere selbst gebaute Gartenteichanlage – von Ulrich R.

Wir haben seit vielen Jahren eine Teichanlage in unserem Garten – seit vielen Jahren auch fast vollkommen frei von Algen, ohne zusätzliche Teichpflegemittel!!!

Passende Teichtechnik sorgt für klares Teichwasser

Feststellen mußten wir, daß in erster Linie eine gute mechanische Filterung des Teichwassers vollkommen ausreichend ist (*ggg* natürlich wird der regelmäßig gereinigt). So haben wir z.B. jetzt in der kalten Jahreszeit immer noch (zumindest) unseren Skimmer laufen.

Das hat auch den Vorteil, daß sich seltener bzw. weniger Eis auf dem Wasser bildet UND dadurch auch „Faulgase“ leichter entweichen können. – Auch ein guter Schutz für unsere Fische.


gartenteich ramseger im winter
Die fast zugefrorene Gartenteichanlage von oben


Beide Teiche sind durch einen „Mini“-Bach verbunden und das Wasser wird vom unteren Teich über einen Oase-Filter in den oberen gepumpt. Ebenso wird das Wasser im „unteren“ Teich noch extra durch den Skimmer über einen zweiten Filter gereinigt.

Der obere Filter ist ein Oase Biotec 10.1, der untere ist dessen Vorgängermodell. Beide Filter sind mit UV-C Röhren ausgestattet.


gartenteich im winter mit schnee
Der „ untere“ Teich im Winter

Algenplagen haben wir fast gar keine. Allerdings laufen die Filter auch das ganze Jahr hindurch…

Wir brauchen so natürlich ein „wenig“ mehr Strom als normal. Doch lohnen tut sich das allemal. Schon weil wir so keinerlei Teichpflegemittel benötigen.


gartenteichanlage ramseger im sommerDie Teichanlage im Sommer bei voller Blütenbracht


Perfekte Pumpenregulierung durch Fernbedienung

Die Teiche existieren übrigens schon mehr als 15 Jahre. Als Pumpen verwenden wir auch von Oase zwei Aquamax-Pumpen sowie eine Nautilus zum „Abpumpen“ falls das sommerliche Regenwetter zu stark wird. Alle Pumpen lassen sich mit Hilfe der Oase-Steuerung auch aus unserem Hausinneren (Wintergarten) ab-/anschalten bzw. der Skimmer in der Leistung auch reduzieren…

Teichpflege im Herbst

Natürlich pflegen wir die Teiche hin und wieder: im Herbst kommen immer Netze gegen das Laub über die Teiche. Und alle 2, 3 Jahre gehen wir mal mit dem Pondovac-3 Sauger an den Teichgrund. Das aber erscheint mir eher eine „Alibifunktion“ zu sein – wozu haben wir vor einigen Jahren das Teil (gebraucht) sonst angeschafft…

Aber wie gesagt: Algenprobleme haben wir überhaupt nicht…

Teichanlage im Selbstbau erstellt

Im übrigen handelt es sich bei den Teichen um reinen „Selbstbau“, mit anderen Worten: nur die Schwerstarbeit, also das Ausschachten der Teichgruben wurde von einem Gärtner geleistet.

Alles andere haben wir selber gemacht:

  • Boden mit Sand ausgleichen
  • verlegen der „Unterfolie“
  • verlegen der Teichfolie
  • Natursteinpflasterung im Zementbett des Teichrandes
  • Bau des Wasserfalls
  • Bepflanzung

gartenteichanlage expertenblickSelbst ausgewiesene Teichexperten sind sehr zufrieden..


Die einzige größere Arbeit an den Teichen ist inzwischen: man muß sich ab und an einmal aufraffen und einige zu groß gewordene Pflanzen reduzieren bzw. beschneiden (besonders die Seerosen).

Wir haben – besonders im Sommer – viel Freude mit unserer Anlage. So sitzen wir gerne auf der unteren Terrasse bei einem „Absacker“ und beobachten das Teichleben…

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich R.


Ich danke Herrn Ulrich R. für die schönen Bilder und seine Erlaubnis, diesen Beitrag in Teichreport’s Blog zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin www.teichreport.de


Nachtrag von Ulrich R.:

Gestern waren unsere 1x jährlich für eine 1/2 Stunde kommenden Teichbesucher wieder da:


gartenteichanlage teichbesucher enten


gartenteichanlage teichbesucher ente


Verwandte Beiträge:

>> Bernd Gollers – Von „Kalle dem Karpfen“ und „einer 50 Liter Tonne“
>> Gerhard Glombiewski – Irrungen und Wirrungen eines Teichbesitzers
>> Sybille Kinne – Ich habe wieder einen wunderbar klaren Teich
>> Peter Mayer – GFK-Becken vom Nachbarn

>> So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich

„Ich habe wieder einen wunderbar klaren Teich“ – Teichreportleserin Sybille Kinne erfreut uns mit einem Spaziergang durch Ihre wunderbare Teichlandschaft…

Dies ist ein Gastbeitrag von Teichreportleserin Sybille Kinne, die sich über neue Bewohner in Ihrem Gartenteich wundert, seit Sie wieder fast bis auf den Teichboden (tiefste Stelle 1,30 mtr.) sehen kann!


Hallo Herr Saladin,

vor einer Woche habe ich meiner grünen, trüben „Brühe“ OptiLake zugesetzt. Das warten hat sich gelohnt!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe wieder einen wunderbar klaren Teich! Ich hoffe, ich kann Sie mit meinem kleinen Spaziergang durch meine OASE etwas erfreuen, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie mal schöne Fotos (heute gemacht) von zufriedenen „Kunden“!



Ich kann wieder sehen was unter den Seerosenblättern wächst, sehe wie die Schnecke über die Steine wandert, wie die Frösche in großen Zügen durch das Wasser schwimmen und wie die Krebse nachts auf Beutesuche gehen!





Da ich bei diesem klaren Teichwasser wieder bis fast auf den Boden an der tiefsten Stelle sehen kann (1,30m) entdecke ich natürlich immer wieder neue Bewohner. Wissen Sie was das auf den Bildern unten mal werden könnte? Ist jetzt ungefähr 7 cm lang.




Habe schon ein wenig recherchiert, könnte ein Kammmolch sein????????????? Das wäre ja großartig!









….und noch was, mein Teich ist nach der Behandlung mit den Lavarisprodukten einfach klasse. Das Wasser ist klar, es ist nicht mehr braun, keine Algen. Ich habe es schon vielen Teichbesitzern weiter empfohlen!

Viele Grüße aus Potsdam

Sybille Kinne



Ich danke Frau Kinne für die schönen Bilder und ihre Erlaubnis, diesen Beitrag in Teichreport’s Blog zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin www.teichreport.de


Verwandte Beiträge:

>> Bernd Gollers – Von „Kalle dem Karpfen“ und „einer 50 Liter Tonne“
>> Gerhard Glombiewski – Irrungen und Wirrungen eines Teichbesitzers
>> Peter Mayer – Gartenteich oder „überdimensioniertes Aquarium“?
>> So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich

GFK-Teichbecken vom Nachbarn – Gartenteich oder „Überdimensioniertes Aquarium?

Dies ist ein Gastbeitrag von Teichreportleser Peter Mayer, der sich gar nicht so richtig als „Teichbesitzer“ fühlt, sich aber trotzdem sehr viel Mühe mit seinem „überdimensioniertem Aquarium“ (Teichvolumen 1,5 m³) im Vorgarten gibt!


Kleiner Teichbericht – von Peter Mayer

Ich habe lange überlegt ob Ihnen auch einen kleinen Erfahrungsbericht senden soll, weil ich mich eigentlich gar nicht als Teichbesitzer fühle, sondern eher als „Pfützenbesitzer“.

Egal in welchen Medien – wenn über Gartenteiche berichtet wird, handelt es sich immer um Teichgrößen jenseits von 10 m³.


Der GFK-Fertigteich vom Nachbarn

Mein Vorgarten ziert aber ein kleiner GFK-Fertigteich mit einem Volumen von nur 1,5 m³ und einer Tiefe von 70 cm.

Diesen Teich habe vor einigen Jahren von einem älteren Herrn aus unserer Nachbarschaft geschenkt bekommen, der nicht recht glücklich damit war.

Die erste Saison verlief ohne nennenswerte Probleme, die Wasserwerte waren stabil. In der zweiten Saison begann die Algenblüte und ich besann mich auf meine langjährige Erfahrung als Aquarienbesitzer.

Jetzt musste erst einmal ein Filter her.

Nach dem Abpumpen der grünen Pampe, Generalreinigung und Umsetzen des Teichs in meinen Vorgarten begann ich mit der Neugestaltung. Die Goldfische habe ich ebenso übernommen. Die sind mittlerweile schon über 12 Jahre alt, ebenso die Seerose.

Bei meinem Aquarienhändler erstand ich damals günstig („Ladenhüter“) einen Eheim Teich-Innenfilter. Das vorgesehene Filtermaterial der Fa. Eheim ersetzte ich durch Bio Balls mit der Folge, dass der Filter nicht am Teichboden blieb, sondern aufgrund des geringeren Gewichtes aufschwamm. Dies behob ich mit Anhängen von Betonsteinen seitlich am Filter.

Einige Jahre ging alles gut

Einige Jahre hat das auch gut funktioniert. Vermutlich hat in dieser Zeit auch das Wetter mitgespielt. Es gab keine extremen Wettersituationen. Im Herbst und im Frühjahr machte ich immer einen Teilwasserwechsel.

Im Winter hält bis jetzt der Oase Eisfreihalter zuverlässig einen offenen Bereich.


Der Lohn der Arbeit…
Im Sommer 2008 drohte aber nach einer Hitzeperiode der Teich zu kippen und ich ersetzte den Innenfilter durch einen Gardena Aussenfilter.

Bei der Suche nach einem geeigneten Außenfilter hat mir Ihr Teichreport sehr viel geholfen.

Eigentlich wollte ich bei Ihnen eine Oase Filteranlage ordern, musste aber feststellen, dass diese Anlagen für meinem „Pfütze“ überdimensioniert sind.

Einige „Probleme“ gibt es allerdings. Zum einen zerstört der Seerosenblattkäfer jedes Jahr zahlreiche Blätter und lässt sich einfach nicht ausrotten.

Eine starke Ablagerung von Kalk an der Teichwand, an Pumpe, Steinen und teilweise auch an Pflanzen stört mich auch. Diese Ablagerungen (Leitungswasser 17°dH) treten meist ein Jahr nach der Reinigung auf.

Diese Beobachtung habe ich auch bei meinem großen Aquarium gemacht und ist in der Literatur (Wikipedia) unter biogener Entkalkung beschrieben. Bei harten Gewässern muss man damit leben.

Pflanzsubstrat selbst hergestellt

Unterschiedliche Erfahrung habe ich mit Pflanzsubstraten für die Wasserpflanzen gemacht. Alle bringen immer rasantes Algenwachstum und die Wüchsigkeit der Pflanzen hält oftmals nicht lange an, egal welche Qualität man kauft. Eine selbst gemachte Mischung aus gewaschenem Spielplatzsand und Lehm unter Beigabe von Laterit hat sich am besten bewährt.

Dieser Laterit der Firma Dupla (wurde aus Sri Lanka importiert) konnte man in Pulverform oder als Kugeln im Zoofachhandel erwerben. Leider gibt es diese Firma seit längerem nicht mehr. Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Quelle.

Das „überdimensionierte Aquarium“ im Vorgarten von Peter Mayer

Fazit: Ein kleiner Teich verhält sich eher wie ein großes Aquarium und ist pflegeintensiver.

Herzliche Grüße aus Bayern

Peter Mayer


Ich danke Herrn Mayer für die schönen Bilder und seine Erlaubnis, diesen Beitrag in Teichreport’s Blog zu veröffentlichen.

Jürgen Saladin www.teichreport.de


Verwandte Beiträge:

>> Bernd Gollers – Von „Kalle dem Karpfen“ und „einer 50 Liter Tonne“
>> Gerhard Glombiewski – Irrungen und Wirrungen eines Teichbesitzers
>> So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich