UVC Leuchte wechseln – Tipps und Tricks – Videoanleitung für das Wechseln der Leuchtmittel von UVC Geräten

Wenn es Ihr Betriebszähler anzeigt oder nach etwa 8000 Betriebsstunden ist der
Wechsel Ihres UVC Leuchtmittels notwendig.

Ihre Lampen leuchten dann zwar noch, die unsichtbare UVC-Strahlung hat dann aber zu stark abgenommen, um weiterhin einen klaren Teich zu gewährleisten.


Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und schauen sich das folgende Anleitungs-Video an, das Ihnen alles Schritt für Schritt erklärt:


UVC Leuchtmittel wechseln – Das benötigen Sie dazu:

  • eine oder mehrere Ersatzlampen
  • einen Schraubendreher
  • ein Reinigungstuch
  • ein wenig Fett
  • etwas Seifenwasser mit Bürste oder Schwamm
  • falls vorhanden – saubere Handschuhe.

UVC Leuchtmittel wechseln – So gehen Sie vor – Schritt für Schritt

  1. Trennen Sie vor Beginn Ihr UVC-Vorklärgerät vom Stromnetz.
  2. Entnehmen Sie dann den UVC Gerätekopf. Bei einigen Modellen benötigen Sie dazu einen Schraubendreher.
  3. Besitzt Ihr UVC-Gerät einen Reinigungsrotor, entfernen und säubern Sie diesen. Prüfen Sie ihn auf Abnutzungen an den Laufflächen, und falls nötig, tauschen Sie ihn aus.
  4. Öffnen Sie nun die Klemmschraube. Bei manchen Modellen muss hierzu erst eine Sicherungsschraube gelöst werden.
  5. Lösen Sie das Quarzglas nun vorsichtig mit einer leichten Wellenbewegung.
  6. Reinigen Sie die Dichtung, damit keine Kalk- oder Schmutzablagerungen die Dichtfläche beeinträchtigen. Prüfen Sie die Dichtung auf Beschädigungen und tauschen Sie diese gegebenenfalls aus.
  7. Reinigen und prüfen Sie auch das Quarzglas, insbesondere an der Dichtfläche.

  8. Für den Einbau empfiehlt es sich, einen dünnen Fettfilm auf den Ring aufzubringen. Dies erleichtert den Einbau erheblich.
  9. Nun können Sie die Leuchtmittel problemlos wechseln. Dazu entfernen Sie den Lampenschutz, die Halteplatte und die UVC-Leuchten
  10. Setzten Sie nun die neuen Leuchtmittel in umgekehrter Reihenfolge ein.
  11. Reinigen Sie die neuen UVC-Leuchten abschließend mit einem sauberen, fusselfreien Tuch.
  12. Montieren Sie dann das Quarzglas und achten Sie dabei auf eine möglichst saubere Oberfläche auf der Innen- und auf der Aussenseite.
  13. Vergessen Sie nicht die eventuell vorhandene Sicherungsschraube wieder festzudrehen.
  14. Gegebenfalls setzen Sie nun den Reinigungsrotor wieder auf und montieren den Gerätekopf.
  15. Sofern vorhanden, stellen Sie nun noch den Betriebsstundenzähler zurück.

Unterschiedliche Vorgehensweise bei UVC Vorklärgeräten notwendig

Je nach Modell unterscheidet sich die Vorgehensweise.

Bei der Modellreihe Bitron Eco lassen sich die UVC-Leuchten beispielsweise ohne Quarzglasdemontage wechseln.

 oase uvc vorklärgerät bitron eco
Oase Bitron Eco – UVC-Leuchtmittelwechsel ohne Demontage des Quarzglases

Wichtig: Halten Sie sich auf jeden Fall an die beiliegende Gebrauchsanweisung des Herstellers.

Nach diesen Schritten haben Sie wieder optimale Voraussetzungen für klarstes Teichwasser.

Jürgen Saladin

Verwandte Artikel:

>> UVC Wasserklärer Bitron Eco

>> UVC Teichklärer – Ratgeber UVC- Vorschaltgeräte

>> Zwei Schritte zum dauerhaft klaren Gartenteich

UVC Wasserklärer Bitron Eco – Neuer UVC Klärer von Oase mit 120/180/240 Watt – Info Video zu diesem neuen hocheffizienten UVC-Vorklärgerät – Bis zu 50% geringere Energiekosten bei gleicher Reinigungsleistung

Das neue UVC-Vorklärgerät Bitron Eco von Oase ist ein echter Meilenstein der UVC-Technik. Es schützt mit geballter UVC-Power vor Algen und Keimen im Gartenteich.

Mit 120, 180 oder sogar 240 Watt UVC-Leistung sorgt das Vorklärgerät Bitron Eco für kristallklares, gesundes Teichwasser. 

Neuheit: UVC-Klärgerät Bitron Eco

Dieses Teich-Info-Video gibt Ihnen einen Überblick über den Bitron Eco



Bitron Eco: Neue Maßstäbe beim Energiesparen!

Dabei setzt der neue Bitron Eco völlig neue Maßstäbe beim Energiesparen.

Die Wachstumsbedingungen für Algen und Keime verändern sich stark im Jahresverlauf. Die Photosynthese-Aktivität der Algen hängt dabei wesentlich von der Wassertemperatur ab.

Einfache UVC-Geräte bestrahlen das ganze Jahr hindurch mit unverminderter Leistung.

Punktgenauer Energie-Einsatz spart Ihnen bares Geld

Der Bitron Eco folgt dem natürlichen Jahresverlauf. Mit seiner bedarfsgerechten Automatik-Steuerung setzt er genau die Energie ein, die zum jeweiligen Zeitpunkt benötigt wird.

Durch diese Energie-Steuerung verringert der Bitron Eco die Energiekosten um bis zu 50%!

Das bedeutet für Sie: 

  • Sie erzielen ein maximales Reinigungs-Ergebnis
  • Sie sparen gleichzeitig viel Energie
  • Sie sparen damit bares Geld!
  • Sie schonen die Umwelt

Zusatzersparnis bei den Leuchtmitteln

Obendrein sparen Sie noch zusätzlich bei den Leuchtmitteln. Die neuentwickelte 60 Watt Eco-Lampe sichert die Leistungsfähigkeit bis zu 12.000 Stunden lang.

Das bedeutet eine bis zu 50% gesteigerte Lebenserwartung der UVC-Leuchte.

uvc klaerer bitron eco geringere leuchtmittelkosten
Geringere Leuchtmittelkosten

Geringere Leuchtmittelkosten:

Jetzt mit einzigartiger UVC-Lampe mit 50 % längerer Lebensdauer (12000 h)

Entwickelt in Kooperation mit Philips.


Vorteil Bitron Eco: Extrem leichte Handhabung

Die leichte Handhabung des Bitron Eco ist eine weitere große Stärke. Sie können den Bitron Eco einerseits direkt am Teichrand aufstellen.

Andererseits lässt er sich auch problemlos in andere Teichreinigungs-System integrieren und sich dabei sogar senkrecht einsetzen.

Bitron Eco Display: Flexibel und leicht anpassbar

Das UVC-Vorklärgerät ist äußerst flexibel bei seiner Installation. Es lässt sich über sein klar gegliedertes Display sehr leicht auf Ihre individuellen Bedingungen vor Ort anpassen.

Wann das Leuchtmittel ausgewechselt werden muss, zeigt Ihnen der Betriebsstundenzähler punktgenau an. Der Lampenwechsel geht ganz einfach und ohne Quarzglas-Demontage.

uvc klaerer bitron eco steuereinheit
Automatische Steuereinheit

Automatische Steuereinheit:

Zeigt Ihnen nicht nur den aktuellen Status Ihrer Leuchtmittel und die Wassertemperatur an, sondern erlaubt auch die individuelle Leistungsanpassung je nach Bedarf. 


Vollendete Effizienz

Eine weitere große Stärke des Bitron Eco ist seine vollendete Effizienz. Seine Bestrahlungsintensität und Durchflussleistung machen ihn zu einem der effizientesten UVC-Klärer seiner Klasse.

  • Die vollautomatische Bypass-Regulierung sorgt stets für die ideale Kombination aus Durchflussleistung und Bestrahlungsleistung.
  • Das großvolumige Gehäuse gewährt eine lange Wasserverweilzeit und die volle Ausnutzung der Bestrahlungsleistung.

uvc klaerer bitron eco vollautomatische bypassregulierung
Automatische Bypassregulierung

Vollautomatische Bypassregulierung:

Die integrierte Bypassmembrane regelt die Wasserverteilung vollautomatisch an Hand des Wasserflusses und passt sich so wechselnden Bedingungen, wie z.B. dem Seasonal Flow Control System an.


Patentierter Reinigungs-Rotor

In allen UVC-Geräten trennt ein Glaszylinder das Teichwasser von den UVC-Strahlern. Durch seine Position der der Quarzglaskolben ständig Schmutz ausgesetzt.

Der patentierte Reinigungsrotor befreit das Quarzglas kontinuierlich vor Verschmutzungen und sorgt so für eine nahezu verlustfrei Bestrahlung. Zusätzlich wird das Teichwasser durch die Verwirbelung noch effizienter entkeimt.

uvc klaerer bitron eco reinigungsrotor
Patentierter Reinigungsrotor

Patentierter Reinigungsrotor:

Durch den Wasserstrom wird der Reinigungsrotor kontinuierlich um die Quarzglasröhre herumgeführt und verhindert so Schmutzablagerungen.


Herausragende Entkeimungsleistung

So überzeugt der Oase UVC-Klärer Bitron Eco mit einer – in seiner Klasse – herausragenden Entkeimungsleistung. Das Ergebnis kann sich sehen – und vor allem genießen lassen:

Ein Gartenteich mit kristallklarem Wasser und kerngesunden Bewohnern.

uvc klaerer bitron eco
Bitron Eco – Hocheffizientes UVC-Vorklärgerät

>> Hier geht es direkt zu den Oase Bitron Eco UVC-Klärgeräten

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:
>> UVC-Teichklärer – Ratgeber UVC-Vorschaltgeräte
>> Teichfilter – Praxiswissen Unterwasserteichfilter
>> Zwei Schritte zum dauerhaft klaren Gartenteich, Koiteich oder Schwimmteich

UVC Teichklärer – Ratgeber UVC-Vorschaltgeräte – UVC Vorklärgeräte beseitigen Schwebealgen (grünes Wasser), Bakterien und Keime aus Ihrem Gartenteich und sorgen für klares und gesundes Teichwasser

Klares und gesundes Teichwasser sorgt für ein ungetrübtes Teichvergnügen.

Was aber, wenn Schwebealgen das Wasser grün werden lassen und Ihnen so den Spaß an Ihrem Gartenteich mindern?

Auch dann lässt sich Abhilfe schaffen!

UVC-Vorklärgeräte gegen grünes Wasser in Ihrem Gartenteich

Setzten Sie ein UVC-Vorklärgerät einfach in den Wasserkreislauf ein, idealer Weise vor Ihrem Teichfilter.

Die besondere Lichtstrahlung im Inneren des UVC-Vorklärgerätes bewirkt, daß Schwebealgen, Bakterien und Keime abgetötet werden

Thema: UVC-Vorklärgeräte für Ihren Gartenteich

Dieses Teich-Info-Video gibt Ihnen einen kurzen Überblick über UVC-Vorklärgeräte:



Oase Bitron C Vorklärgerät

Beim Oase Bitron C Vorklärgerät reinigt der integrierte automatische Rotor kontinuierlich die Quarzröhre und sorgt so für eine optimale UVC-Bestrahlung.

In den Oase Unterwasserteichfiltern, Druckfiltern und in vielen Durchlauf-Teichfiltern sind bereits UVC-Vorklärgeräte integriert.

Welche Leistung Ihr UVC-Vorklärgerät haben sollte, hängt vom Teichtyp und der Wassermenge ab.

ratgeber uvc vorklaegeaete teichfilter
UVC-Vorklärgeräte vermeiden grünes Wasser im Teich 

UVC-Vorklärgeräte: Fazit und Zusammenfassung:

  • Klares Teichwasser durch UVC-Bestrahlung
  • Hochwirksam gegen Schwebealgen, Bakterien und Keime
  • Kombinierbar mit fast allen marktüblichen Teichfiltern
  • Top-UVC-Geräte kombinieren hohe Durchflussmengen mit optimaler Bestrahlungsdauer
  • Top-UVC-Geräte reinigen sich selbst dank Reinigungsrotor
  • Top-UVC-Geräte sparen bis zu 30% Energie durch elektronisches Vorschaltgerät

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:
>> Ratgeber Teichfilter- Teichfilteranlagen in Gartenteichen
>> Wie ein BioTec 36 ScreenMatic Durchlauffilter eine klassische Teichbau-Problematik löste

>> Zwei Schritte zum dauerhaft klaren Gartenteich, Koiteich oder Schwimmteich