Teichreport special – Frühjahrsputz im Herbst – ab 3. September gratis zum Download

>> Blick hinter die Kulissen – Neuer Teichreport special erscheint am 3.September

 

Am 3. September, also noch rechtzeitig, um unsere Experten-Tipps noch im Spätherbst umzusetzen, werden wir Ihnen den neuen Teichreport special „Frühjahrsputz im Herbst“ gratis zur Verfügung stellen.

Algenblüten im Gartenteich sind für viele Teichbesitzer das größte Problem. Aus vielen Gesprächen, Emails und auch aus unserer laufenden Umfrage unter den Teichreportlesern (über 60%) geht dies hervor.


Frage: Was ist Ihr größtes Problem mit Ihrem Teich?

A Schwebealgen

B Fadenalgen

C Blaualgen

D Schlamm

E sonstiges

F ich habe keinen Teich

Diese Umfrage zeigt aber auch:

Bei fast 25% ist der Schlamm eines der größten Probleme in ihrem Gartenteich.



Dazu: Dipl.-Biol. Christian Homrighausen:“Interessant ist die Tatsache, dass es durchaus einen direkten Zusammenhang zwischen der Schlammbildung und der Algenproblematik gibt.

Denken Sie nur an die alten Ägypter. Die haben mit dem Nilschlamm ihre Felder gedüngt!“

>> zum Porträt hier klicken


Wie zu viel Schlamm im Gartenteich die Teichbiologie aus dem Gleichgewicht bringt und geradezu zwangsläufig zu Sauerstoffarmut und Algenwachstumführt, werden wir in diesem Teichreport special ausführlich darstellen.

Inklusive geeignete Vorsorge- und Gegenmaßnahmen…

Der neue Teichreport special soll Ihnen helfen, wieder einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung zu machen, um diese „verzwickte“, aber eigentlich doch ganz einfache Algen- und Schlammproblematik in den Griff zu bekommen.


Ab 3. September gratis zum Download

Wir werden Sie weiterhin auf Teichreport’s Blog informieren. Oder holen Sie sich doch gleich den 90 seitigen kostenlosen Teichreport und unsere bisher erschienen Special-Reporte. Dann werden Sie auch den neuen Teichreport special nicht verpassen. Den Link finden Sie rechts oben…

Bis dahin

Jürgen Saladin
www.teichreport.de

Advertisements

Algenblüte ade – Start-Set hilft Teichbesitzern gezielt gegen lästige Algenplagen im Gartenteich

>> NEU – Start-Set gegen Algenblüten – abgestimmt genau auf Ihren Gartenteich

Algenblüten im Frühjahr und im Hochsommer sind für jeden Teichbesitzer ein bekanntes Übel. Ist der Teich erst einmal grün oder der Uferbereich mit Fadenalgen überwuchert werden in der Regel hektische Gegenmaßnahmen ergriffen.

Man investiert viel Zeit und Geld, um noch rechtzeitig das Ruder herum zu reißen und seinen Teich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei hätte man alles viel einfacher haben können…

Teichwasser-Experte Dipl.-Biologe Christian Homrighausen
(Porträt >>Hier klicken) empfiehlt eine sinnvolle und nachhaltig wirksame Kombination von optimal aufeinander abgestimmten natürlichen Teichbakterien.

Diese puffern Ihr Teichwasser gegen schädliche pH-Wert Schwankungen und entziehen den Algen die Nährstoffe, die Sie zum explosionsartigen Wachstum benötigen.


Die Start-Sets gegen Algenblüten gibt es für Teichgrößen bis 10 m³, 25 m³, 50 m³, 100 m³, 150 m³, 200 m³ und 250 m³.

 

In der Sets sind jeweils folgende Einzelprodukte enthalten:

OptiLake
zur Stabilisierung/Wiederherstellung/Pufferung der Wasserqualität 

ClearLake
zum Starten der Mikrobiologie

SeDox
zur irreversiblen Phosphatbindung

AlgoClear
zur Eindämmung von Massenentwicklungen und einseitiger Vermehrung von Algen

Start-Set bis 10 m³


In einem intakten Biotop befinden sich die Mikro- und Makroorganismen in einem natürlichen Gleichgewicht miteinander. Durch die Störung dieses Gleichgewichts und die damit entstehenden Lücken in chemischen und biologischen Kreislaufprozessen bilden sich Nischen, welche die Massenentwicklung einzelner Algenarten fördern.

 

Dies führt zu einer beschleunigten Verschlechterung der Lebensbedingungen für alle anderen Lebewesen in einem Teich und letztlich zur ökologischen Verödung des Biotops. Es wirkt ungepflegt und kann im drastischen Fall sogar „umkippen“.


Teichreport special „So vermeiden Sie Algenblüten im Gartenteich“ klärt auf

 

Dieser Teichreport special erläutert Ihnen die Wirkungsweise der Starter-Sets gegen Algenblüten. Nach dem Lesen dieses Reports werden Sie verstehen, warum Algenblüten entstehen.

Riesiges Interesse am Teichreport special 

Allein in den ersten Tagen nach dem Erscheinen informierten sich über 1000
Teichbesitzer, wie Sie ihr größtes Problem mit ihrem Gartenteich (Grünalgen und Fadenalgen) endlich in den Griff bekommen.

>> zum Artikel

Sie werden erfahren, was Sie akut gegen Grün- und Fadenalgen tun können, aber auch genau wissen, wie Sie eine Algenblüte in Ihrem Teich auf einfache Art und Weise schon im Vorfeld verhindern können.

Interesse? Den Link zu den kostenlosen Teichreporten finden Sie rechts oben…

Jürgen Saladin
www.teichreport.de